Review: basysKom auf der Embedded World 2019

Auch in diesem Jahr war basysKom auf der Embedded World und der begleitenden Fachkonferenz vertreten, welche vom 26. bis 28. Februar in den Hallen der Nürnberg Messe stattfanden.

In ihrem 17. Veranstaltungsjahr deckte die internationale Leitmesse mit einer Vielzahl an Ausstellern wieder die gesamte Bandbreite der Embedded Systeme ab und verzeichnete zahlreiche Fachbesucher. Die Anzahl der Aussteller und auch der Besucher erreichten Rekordniveau.

Trendthemen in diesem Jahr: KI, Safety and Security, ebenso wie HMI, M2M, Open Source, Edge und Cloud Computing.

An unserem Stand konnten sich Interessierte anhand unseres neuen Showcases aktuelle Entwicklungen im Bereich der digitalen Industrieproduktion zeigen lassen, sowie anregende Diskussionen mit unseren Fachleuten führen.
Ein besonderes Highlight bestand hier in einer im Showcase integrierten Sprachsteuerung, welche die Automatisierung der Produktionsstraße durch einen hands-free Workflow optimiert.

Im Bereich des Cloud Computing boten wir unseren Besuchern eine Remote-Monitoring Anwendung. Diese war aufgebaut auf der Cloudtechnologie Azure von Microsoft und dem WebApplication-Framework Angular.

Auch an der begleitenden Konferenz beteiligte sich basysKom mit zwei Vorträgen. Bei diesen referierten wir über die Erstellung von Embedded Computer Vision Applications mit Qt und über die Applikationsentwicklung mit der Open Source-Implementierung open62541 nach OPC-UA-Standard.